Versand- und Zahlungsbedingungen

 

A. Versandkosten und -informationen:


Die Lieferung von Trockenware ist innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (inkl. Island, Liechtenstein, Norwegen), nach Großbritannien, Bosnien und Herzegowina sowie nach Serbien möglich.


Die Lieferung von Tiefkühlware ist nur innerhalb Deutschlands möglich.


Ⅰ. Versandkosten innerhalb Deutschlands

 

Für den Versand innerhalb Deutschlands berechnen wir die folgenden Versandkosten:

1.) Bestellungen nur mit Trockenware:

 

・kostenfreier Versand ab einem Bruttobestellwert von 50,00€ oder mehr und einem Gesamtbestellgewicht von weniger als 31,5 kg

・4,99€ (inkl. MwSt.) pro Bestellung bei einem Bruttobestellwert von weniger als 50,00€ oder einem Gesamtbestellgewicht von mehr als 31,5 kg

 

2.) Bestellungen mit Tiefkühlprodukten

 

Für Bestellungen mit Tiefkühlprodukten erheben wir einen pauschalen Versandkostenaufschlag von 12,90€ (inkl. MwSt.) pro Bestellung.

 

Tiefkühlprodukte werden in Styroporboxen geliefert. Um die Qualität sicherzustellen, legen wir Trockeneis zusammen mit den Produkten in die Box. Nach dem Öffnen der Box stellen Sie bitte die Tiefkühlprodukt sofort in den Tiefkühlschrank oder Kühlschrank.

 

Enthält Ihre Bestellung ein Tiefkühlprodukt, ergeben sich daraus folgende Versandkosten:

 

・12,90€ (inkl. MwSt.) ab einem Bruttobestellwert von 50,00€ oder mehr und einem Gesamtbestellgewicht von weniger als 31,5 kg

・17,89 € (inkl. MwSt.) pro Bestellung bei einem Bruttobestellwert von weniger als 50,00€ oder einem Gesamtbestellgewicht von mehr als 31,5 kg


Ⅱ. Versandkosten außerhalb Deutschlands

 

Außerhalb Deutschlands bieten wir nur die Lieferung von Trockenprodukten an. Tiefkühlprodukte können nicht geliefert werden.

 

Folgende Versandkosten (pauschal pro Bestellung, inkl. MwSt.) werden berechnet:

 

    1.) Bereich 1

  ・Belgien, Niederlande, Luxemburg, Österreich = 11.90 €

  ・Dänemark, Liechtenstein, Tschechische Republik = 13.50 €

  ・Frankreich, Großbritannien, Monaco = 15.50 €

  ・Polen, Slowakei, Italien, Slowenien, Ungarn = 18.00 €

 

    2.) Bereich 2

  ・Schweden, Irland, Portugal Spanien = 23.02 €

  ・Finnland, Estland, Lettland, Litauen, Norwegen = 27.69 €

  ・Bosnien & Herzegowina, Kroatien, Serbien = 33.87 €

  ・Bulgarien, Rumänien, Griechenland, Island = 38.90 €

 

III. Zollhinweis

 

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die wir nicht zu vertreten haben und die von Ihnen zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do.

 

Ⅳ. Informationen zur Lieferung

Lieferzeiten

Soweit auf der jeweiligen Produktdetailseite nicht anderes angegeben ist, beträgt die Lieferzeit

- innerhalb Deutschlands für den Versand von Bestellungen nur mit Trockenware 2-5 Tage

- innerhalb Deutschlands für den Versand von Bestellungen mit Tiefkühlprodukten 2-7 Tage
- für den Versand in alle anderen Lieferländer 4-7 Tage

 

Information zur Berechnung des Liefertermins

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist.

Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

 

Transportschäden

 

Wir bitten Sie, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller zu reklamieren und uns hiervon (idealerweise per Mail mit Bildern) in Kenntnis zu setzen. Handeln Sie als Verbraucher und kommen Sie dem nicht nach, hat dies keinerlei Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen oder vertraglichen Mängelansprüche.

 

B. Zahlungsbedingungen

 

Ⅰ. Zahlungsmöglichkeiten

Für Lieferungen bieten wir die folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktbeschreibung nichts anderes bestimmt ist:

1. Vorkasse per Banküberweisung
2. PayPal
3. Kreditkarte

Ⅱ. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Zahlungsmöglichkeiten

1. Vorkasse per Banküberweisung

Überweisen Sie uns den Rechnungsbetrag unter Angabe des Verwendungszwecks bequem auf unser Bankkonto innerhalb von 7 Tagen. Unsere Bankverbindung sowie den Überweisungszweck teilen wir Ihnen im Rahmen der Bestellabwicklung gesondert per E-Mail mit.

2. PayPal

Nur wenige Schritte zur Zahlung:
1. Wählen Sie an der Kasse „PayPal“ als Zahlungsmethode.
2. Um die Bezahlung abzuwickeln, werden Sie auf die PayPal-Website weitergeleitet.
3. Wenn Sie bereits Kunde bei PayPal sind, können Sie sich mit Ihren PayPal-Benutzerdaten anmelden und die Zahlung veranlassen.
Falls Sie noch kein PayPal-Konto haben, können Sie ein PayPal-Konto erstellen und dann die Zahlung bestätigen. Für die Zahlungsarten „Kreditkarte via PayPal“ und „Lastschrift via PayPal“ ist die Einrichtung eines PayPal-Kontos nicht erforderlich.
4. Danach werden Sie zu uns zurückgeleitet.

3. Kreditkarte

Zahlen Sie bequem per Kreditkarte. Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: VISA, Mastercard, Maestro, American Express